San Cristobal de la Laguna – Stadtrundgang

Die Stadt San Cristóbal de La Laguna ist ein Kleinod von Teneriffa und in direkter Nachbarstadt von Santa Cruz de Tenerife.
La Laguna, wie die Stadt liebevoll von den Canarios genannt wird, ist bekannt durch eine bezaubernde, historische Altstadt; Bürgerhäuser mit ruheausstrahlenden Innenhöfen und verschwiegene, grüne Plätze (Plazas).  Seit 1999 gehört La Laguna zum UNESCO Weltkulturerbe.

„San Cristobal de la Laguna – Stadtrundgang“ weiterlesen

Titsa – Änderungen bei Titsa Januar 2019


Hier einige Änderungen (gültig ab Januar 2019) für die Gäste, die in Puerto de la Cruz und Umgebung Urlaub machen und mit der Titsa, dem öffentlichen Linienbus, fahren möchten:
° es gibt jetzt einen Titsa-Flughafenbus (Bus 30) zum Flughafen Nord (in der Woche aller 30 Minuten)
° Bus 102 hält dafür nicht mehr am Nordflughafen
° Bus 102 fährt über Las Arenas (nicht über Botanischen Garten) nach Santa Cruz
„Titsa – Änderungen bei Titsa Januar 2019“ weiterlesen

Teide Nationalpark – Geführte Wanderung zur Blüte des Wildpreds Natternkopf


Ab 15.05.18 führt Aventura Wandern an jedem Dienstag bis Mitte August eine Wanderung rund um die Blütenpracht im Nationalpark von Teneriffa durch. Es ist jedes Jahr ein phantastisches Erlebnis neben einer groben Vulkanlandschaft am Fuße des Teide, die vielen zarten blühenden Pflanzen zu erleben. „Teide Nationalpark – Geführte Wanderung zur Blüte des Wildpreds Natternkopf“ weiterlesen

Teneriffa ganz anders schön

Teno Alto -abwechselnd Sonne, rauhe Natur, peitschender Wind, karge Wiesen und Eindrücke wie im wilden Westen. Auch Winnetou und Old Shatterhand aus den Karl May Filmen würden sich hier wohl fühlen.

Angela und ich (Jörg) leben über 10 Jahre auf Teneriffa. Aber es gibt immer wieder Neues zu entdecken.
Heute waren wir zu einer leichten Rundwanderung um Teno Alto im Tenogebirge aufgebrochen. Da wir auch eine geführte Wanderung über Teno Alto im Programm haben, dachten wir, viele Neues werden wir nicht erfahren. Und dann so etwas Schönes!! Ganze einsame Natur, verfallene Häuser und kein anderer Wanderer in Sicht.

Am Ende waren die 2,5 Stunden sehr kurzweilig und wir hatten uns eine schöne Einkehr im Restaurant „Terraza La Piñata“ in Teno Alto. Typisch kanarisch und gutes Preis / Leistungsverhältnis. Das Ziegenfleisch ist hervorragend. Es gibt auch eine deutsche Speisekarte. Dienstag geschlossen.

Teno Alto ist über eine abenteuerliche Straße nur mit dem Mietwagen zu erreichen. Das Schöne – die Wanderung ist ein Rundweg.
In ca. 14 Tagen wird die gesamte Wanderbeschreibung mit Karte und Höhenprofil auf unserer Webseite zu sehen sein.

Unser Restauranttipp in Puerto de la Cruz

Wer einen schönen Abend mit südtiroler und mediterraner Küche erleben möchte, dem empfiehlt Aventura Wandern das Restaurant Edelweiss in Puerto de la Cruz.

Im stilvollem, nettem Ambiente kann man geschmackvolle Speisen mit sehr gutem Preis – Leistungsverhältnis genießen. Es sind kulinarische Leckerbissen. Aber auch verschiedene Weine, gezapftes Bier und Cocktails sind im Angebot.
Es gibt gemütliche Sitzbereiche im Innen und Außenbereich.

Aventura Wandern nutzt das Restaurant „Edelweiss“ schon seit langem für seinen monatlichen Austausch unserer Wanderführer. Das Restaurant ist ein Geheimtipp.

Adresse:
Restaurant Edelweiss
Puerto de la Cruz
Carretera Botanico 28
Tel: 822 663 338

Öffnungszeiten:

Freitag, Samstag, Sonntag geöffnet 12.30 – 24.00 Uhr

Montag, Mittwoch, Donnerstag geöffnet 17.00 – 24.00 Uhr

Dienstag Ruhetag

Das Restaurant liegt an der Hauptstraße zum Botanischen Garten, neben der roten Cepsa Tankstelle.