Die kanarische Glockenblume

Sonntag, Dezember 4, 2016

p1220189Von November bis April des nächsten Jahres blüht jährlich die kanarische Glockenblume. Das sind 6 Monate! Diese Blume ist endemisch, das heißt sie wächst nur auf den kanarischen Inseln. Es ist eine der imposantesten Pflanzen hier auf Teneriffa und steht unter Naturschutz.
Die Bestäubung der kanarischen Glockenblume übernimmt ein Vogel, der Zilpzalp. Die kanarische Glockenblume ist eine Rankepflanze und windet sich vor allem in den Lorbeerwäldern oder in Baumheidebeständen am Boden entlang. Sie wächst nicht in Kiefernwäldern.
Bei folgenden geführten Wanderungen von Aventura Wandern ist die kanarische Glockenblume gut zu sehen:
Tour 7 – Das kleine Geheimnis
Tour 8 – Ruiz Schlucht
Tour 9 – El Batan
Tour 10 – Das Höhlendorf Chinamada
Tour 15 – Guanchendorf Taganana
Tour 21 – Hoch über Masca

Wenn Sie aus dem Süden der Insel Teneriffa kommen und mit dem Mietwagen anreisen möchten, können Sie auch an diesen schönen geführten Wanderungen mit eigener Anreise teilnehmen.

Einen Kommentar schreiben

Datenschutzhinweis: Durch Abschicken dieses Formulars stimmen Sie der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung zu. Ihre Daten (Name und E-Mail) werden von uns zum Zwecke der Beantwortung gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Achtung! Diese Seite nutzt eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern um unsere Dienstleistungen zu verbessern.Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen