Die Hotelpreise in Spanien

4* Hotel in Puerto de la Cruz
4* Hotel in Puerto de la Cruz

Gelesen im Internet auf www.diariodeavisos.com
Der Ort Puerto de la Cruz ist mit einem durchschnittlichen Übernachtungspreis von 68,00 € das billigste Urlaubsziel in Spanien. Auf den weiteren Plätzen folgen Puerto Rico auf Gran Canaria mit 79,00 €, Zarautz (Baskenland) mit auch 79,00 € und Sanxenxo (Galicien) mit 82,00 €.

Im Gegenteil betont diese Studie, dass Santa Eulalia in Ibiza die teuersten Übernachtungen im Durchschnitt für 340 Euros hat. Auf dem 2.Platz ist Platja d’en Bossa auf Ibiza mit 300,00 €, gefolgt von Playa de Muro auf Mallorca mit 251,00 €.
Unter den zehn teuersten Urlaubszielen ist Adeje (Teneriffa) mit 185,00 €.

Der Durchschnittspreis in Spanien liegt bei 118,00 €.
Auf den unterstehenden Fotos ist zu sehen, warum Puerto de la Cruz so „billig“ sein muss.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Datenschutzhinweis:
Durch Abschicken des Kommentars stimmen Sie der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung zu. Ihre Daten (Name und E-Mail, etc.) werden von uns zum Zwecke der Beantwortung gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.