Tajinaste Rojo – Echium Wildprettii

Mittwoch, Mai 16, 2012

Rotblühende Tajinaste

Rotblühende Tajinaste

Endlich beginnt die Blüte des botanischen Highlights im Teide – Nationalpark, die Tajinaste Rojo! Bedingt durch das sehr warme Wetter der letzten Tage konnte man das stetige Wachsen und Austreiben der Blüten der Roten Tajinaste, auch Teide-Natternkopf genannt, gut beobachten.

Im Kontrast zum kargen Vulkangestein sehen die großen, rot blühenden Pflanzen fantastisch aus.
Eine Fahrt in den Nationalpark lohnt sich jetzt um so mehr, da weitere Pflanzen wie das Teide-Rutenkraut, der Teide-Ginster und der Teide-Lack anfangen ihre prachtvollen Blüten zu entwickeln.

Einen Kommentar schreiben

Datenschutzhinweis: Durch Abschicken dieses Formulars stimmen Sie der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung zu. Ihre Daten (Name und E-Mail) werden von uns zum Zwecke der Beantwortung gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Achtung! Diese Seite nutzt eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern um unsere Dienstleistungen zu verbessern.Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen