Frühstück in ehemaliger Klosteranlage

Sonntag, Januar 8, 2017

img_9897Gestern waren wir mit Freunden zum Frühstück im Restaurant El Monasterio. In einer alten Klosternanlage oberhalb von Puerto de la Cruz auf Teneriffa  liegen hier gleich mehrere Restaurants. Vom Weinkeller, einer Destille, einem Terrassencafé und Grillrestaurant finden wir hier alles vor. Es ist Erlebnisgastronomie bei kanarischen Köstlichkeiten.

Auf dem Gelände von über 10.000 Quadratmetern befinden sich das Kloster mit vielen Nebengebäuden, Teichen und Stallungen. Die Besucher können dort Zwergpferde, Hasen, Pfauen, Enten, Hühner und anderes sehen.

Es ist schon etwas besonderes im Restaurant „El Mirador“ sich es bei einem schönen Frühstück gut gehen zu lassen. Dazu ein atemberaubender Blick auf das Orotavatal. Aber nicht nur zum Frühstück, auch nur zum Kaffee oder zum Abendessen ist die alte Klosteranlage „El Monasterio“ einen Besuch wert. Die Preise sind bezahlbar und dem guten Ambiente angepasst.

img_9906Mesón El Monasterio
Cafeteria y Pueblos de Vinos
La Montaneta 12
Los Realejos
Tel. 922 340 707

Geöffnet von 09.00 bis 01.00 Uhr

Anfahrt:
Taxi: 10 Minuten Fahrzeit  ca. 8,00€
Bus: Vom zentralen Busbahnhof in Puerto de la Cruz mit der Linie 352 bis „La Montañeta“ (gesprochen: La Montanjeta)

Einen Kommentar schreiben

Achtung! Diese Seite nutzt eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern um unsere Dienstleistungen zu verbessern.Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Schließen