2. Tag Durch den Lorbeerwald bei Cańada de Jorge auf La Gomera

Samstag, Oktober 24, 2015

IMG_7139Nach der 1. Nacht auf La Gomera gab es heute Frühstück auf der Terrasse vom Hotel Gran Ray. Mit traumhaftem Blick auf den Atlantik und nur 50m vom Wasser entfernt.
Heute wandern wir durch uralten Lorbeerwald, auch genannt Nebelurwald. Obwohl für heute Unwetter auf La Gomera angesagt waren, gab es viel Sonnenschein, blauer Himmel und ein paar Wolken. Der Lorbeerwald ist seit 1985 Weltnaturerbe der Unesco und liegt auf 1000m. Das Naturschutzgebiet bedeckt ca. 33% der Insel La Gomera.
Es ist eine leichte-mittlere Wanderung, gut zum Einstieg geeignet. Wir sind beeindruckt von den mit Flechten und Moosen behangenen Lorbeerbäumen. Eine Landschaft wie im Märchen. Diese Wanderung ist ein absoluter Kontrast zu den anderen Touren, die wir auf La Gomera im Programm haben.
In Arure haben wir im Restaurant „Casa Conchita“ eine Kleinigkeit zu uns genommen. Die Gaststädte ist ein absoluter Geheimtipp, wer typisch kanarisch Speisen kosten möchte.
Zum Beispiel Wandermenü: Kanarischer Ziegenkäse (ganz mild), Brunnenkressensuppe mit Gofio, Thunfisch nach altem Rezept, Kalbsfleisch in Sauce und kanarische Kartoffeln (papas arugatas). Das alles für 9,00 €. Köstlich….

Weitere Informationen und Buchungen über unsere Webseite.

Schlagworte: , , , ,

Kategorie: Wandern

Einen Kommentar schreiben

Achtung! Diese Seite nutzt eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern um unsere Dienstleistungen zu verbessern.Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Schließen