30.Mai- Día de Canarias oder Tag der Kanaren

Montag, Mai 26, 2014

30.Mai ist Feiertag zu Ehren dr Kanarios

30.Mai ist Feiertag zu Ehren der Kanarios

Am 30.05 ist ein großer Regionalfeiertag aller kanarischen Inseln. Es ist der Día de Canarias oder Tag der Kanaren.

Zur Geschichte: Viele Jahrzehnte setzen sich die kanarischen Inseln für eine eigenständige Autonomie ein. Erst im August 1982 wurde von der spanischen Regierung in Madrid die Autonomie der Kanaren anerkannt.

Der 30.Mai wurde zu einem besonderen Festtag, da an diesem Tag die erste Vollversammlung des kanarischen Parlaments zusammen traf.

 

Heute ist es ein fröhliches, buntes Fest rund um alles was kanarisch ist. Man ist stolz auf sein Land und auf sich selbst.

Die Canarios tragen ihre vielfarbigen Trachten, selbst die Kleinsten werden in traditionelle Kleidung gesteckt. An vielen Plätzen und Straßenecken ertönt Volksmusik, Folklore und es gibt kanarisches Essen wie die berühmten Salzmantelkartoffeln.

Es gibt Veranstaltungen, an denen man nur teilnehmen kann, wenn man eine Tracht trägt. Diese kann man sich jedoch für einen Tag ausleihen und so kann man ganz nah die kanarische Lebensfreude miterleben.

Veranstaltungstermine zum 30.Mai.2014:

° 30.Mai 2014 La Laguna, Wettkampf der Ochsengespanne (Casa del Ganadero)

° 30.Mai 2014 Santa Cruz, Musikkonzerte (Innenhof Regierungssitz Santa Cruz)

° 31.Mai 2014 Los Realejos, Folklorefestival (ab 21Uhr)

° 30.Mai 2014 Puerto de la Cruz, Kunsthandwerksmesse (Plaza de Europa)

° 31.Mai 2014 Puerto de la Cruz, Paseo Romero – Folkloreumzug (ab 18Uhr, Promenade-Altstadt)

 

Schlagworte: , , ,

Kategorie: Fiestas

Einen Kommentar schreiben

Achtung! Diese Seite nutzt eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern um unsere Dienstleistungen zu verbessern.Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Schließen