Aufruf an alle Wanderer

Samstag, Dezember 15, 2012

Gerade hat mich Angela ganz traurig angerufen. Angela ist gerade auf den Busbahnhof zum Treffpunkt der heutigen Wanderung gegangen. Da kommt ihr ein Wanderer, wir nennen in Stefan mit einer anderen Wandergruppe vorbei. Er geht direkt an ihr vorbei (1 Meter) beachtet oder grüßt Angela nicht. Stefan hat 3 geführte Wanderungen mit Aventura Wandern gemacht. Letzten Dienstag hat Angela mit Stefan als einzigen Teilnehmer sogar eine Wanderung (3 Stunden) durch den Nationalpark  unterhalb des Teide gemacht.

Warum machen Menschen so etwas? Ist es ihnen peinlich mit einem anderen Wanderunternehmen zu wandern?

Angela wurde mit Missachtung abgestraft, obwohl man bei 3 Wanderungen immer das Gefühl hatte, man hat sich gut verstanden. Es ist doch ganz normal, dass Wanderer mit verschienenen Unternehmen wandern. Das hat mit den jeweiligen Wanderungen zu tun, vielleicht auch mit der Treffzeit und es geht bestimmt auch um Sympathie.

Aber bitte macht nicht so etwas. Es muss keinem Wanderer peinlich sein, mit einem anderen Wanderunternehmen zu wandern. Auch diese Unternehmen machen ihre Arbeit gut. Übrigens ist die Erfahrung mit Stefan kein Einzelfall.

Danke!  Jörg

Schlagworte: , ,

Kategorie: Wandern

Comments (1)

 

  1. Gabi sagt:

    Hallo Jörg, ich finde das auch nicht in Ordnung, er hätte doch wenigstens „Hallo“ sagen können, oder „ich will mal sehen, was die hier so bieten“, aber einfach ,als würde er Angela nicht kennen ist fies! Den würd ich bestimmt bei der nächsten Wanderung ingnorieren, oder ihn an die andere Gruppe verweisen.

Einen Kommentar schreiben

Achtung! Diese Seite nutzt eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern um unsere Dienstleistungen zu verbessern.Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Schließen