Möchtest Du ein VIP sein?

Sonntag, Juli 15, 2012

VIP Wanderung auf Teneriffa?

VIP Wanderung auf Teneriffa?

 

 

Seit ein paar Jahren feiert das Wort „VIP“ einen Aufschwung  Da werden VIP – Reisen, VIP – Bustouren oder VIP – Wanderungen angeboten.

Da Aventura Wandern aus dem Bereich „Touristik – Wandern“ kommt, können wir eigentlich nur bei dem Thema „VIP – Wanderungen“ mitreden. Wir haben einmal darüber nachgedacht, was ich als Kunde von einer VIP – Wanderung erwarten würde.

 

 

Hier unsere Erwartungen:
–    Auf jeden Fall einen ausgebildeten Wanderführer
–    Erste Hilfe Ausbildung. Es schreiben viele Wanderfirmen: „Wir haben eine Erste Hilfe Ausbildung“. Wann war die Ausbildung?Vor 20 oder 30 Jahren……?
–    Telefonische Vorstellung der Wanderfirma vor der Wanderung und Hinweise zur Ausrüstung und Kondition gegenüber des VIP – Wanderers
–    Den Hinweis auf den Verleih von Wanderstiefeln, Wanderstöcken, Rucksack, Kopfbedeckung, Regenjacke und Fliesjacke
–    Pünktliche Abholung  (und damit ist auch pünktlich gemeint) vom Hotel mit persönlicher Begrüßung
–    Kleine Gruppen von maximal 8 Personen
–    Beim Transfer zur Wanderung schon Erklärungen über Land, Leute Flora oder Fauna
–    Vorstellung aller Teilnehmer vor der Wanderung
–    Während der geführten Wanderung Erklärungen über Land, Leute, Geologie, Flora oder Fauna von Teneriffa
–    Während oder nach jeder Wanderung ein unvergeßliches Picknick, zum Beispiel mit selbst zubereiteten Dingen,  Grill, verschiedene
kanarische Weine, weißer Tischdecke oder andere Dinge die bei den Gästen einen Aha – Effekt erzeugen . Eine Einkehr in einer Bar oder
normalen Bodega erzeugt keinen Aha – Effekt
–    Rücktransfer in das Hotel mit persönlicher Verabschiedung des Wanderführers
–    Nachbereitung der Wanderung: Zum Beispiel einen persönlichen Brief per E-Mail oder Post
–    Natürlich erwarten wir für diese außergewöhnlichen Leistungen auch einen höheren Preis.

Prüft bitte genau, welche Leistungen Ihr für den jeweiligen Preis erhaltet. Auch wir von Aventura Wandern können Euch nicht alle Punkte dieser Auflistung erfüllen. Aber wir erfüllen viele, auch wenn Ihr bei uns nicht als „VIP“ bezeichnet werdet. Bei der  Frage der Sicherheit möchten wir auf jeden Fall zu den führenden Wanderfirmen der Insel Teneriffa zählen. Zum Beispiel macht unser Alex gerade eine 14-Tage Ausbildung als Wanderführer mit Abschluß in Österreich.

Aventura Wandern findet die Bezeichnung „VIP“ abscheulich. Für uns sind alles Wanderer gleich. Und Aventura Wandern wird mit allen Kräften versuchen, dass jede geführte Wanderung für alle Teilnehmer ein unvergeßlicher Urlaubstag wird.

Was ist das schönste beim Wandern: „Es sind alle gleich, egal welcher Bildung, welcher Beruf oder welcher Herkunft die Teilnehmer sind. Deswegen verstehen sich auch alle Wanderer so gut – auch ohne VIP zu sein.
Uns interessiert Eure Meinung zu diesem Thema. Für einen kleinen Kommentar (unten) sind wir Euch dankbar.

Einen Kommentar schreiben

Achtung! Diese Seite nutzt eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern um unsere Dienstleistungen zu verbessern.Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Schließen