Sächsische Spezialität auf Teneriffa – Flecke für Jörg

Freitag, Juli 6, 2012

Flecke – sächsisches Gericht auf Teneriffa

Flecke – sächsisches Gericht auf Teneriffa

Da verschlug es uns doch die Sprache. Letzten Mittwoch wollten wir in dem  kleinen Restaurant „Mojo Picon“ in der Nähe Playa Jardin in Puerto de la Cruz Essen gehen.
Bei den beiden Sachsen Andrea und Jack gibt es kanarische und auch deutsche Hausmanns -Küche. Wir , Angela & Jörg,  gehen gerne dort hin, um mal wieder die deutsche Küche zu genießen.

Und dieses Mal gab es Flecke? Flecke oder Kutteln kennen vor allem die Sachsen in Deutschland. Aber selbst in Sachsen gibt es dieses Gericht heute sehr, sehr selten. Aber wenn man über 3000km auf Teneriffa fliegt, ist die Überraschung um so größer.

Flecke sind Innereien wie Kalbspansen, Kartoffeln, Wurzelgemüse und Kapern, für den süßsauren Geschmack des Gerichts. Weitere Infos über dieses interessante Gericht findet Ihr auf Wikipedia.

Für wen Innereien nichts sind, für den gibt es jede Menge leckere Alternativen. Wer einmal die beiden von Mojo Picon besucht, werft einmal einen Blick in die Küche. Wie kann man aus so einer winzig-kleinen Küche so gute Speisen hervorzaubern? Und schickt uns mal Euren Kommentar zu den Flecken oder der Soljanka!  DANKE!

Adresse Bodega „Mocho Picon“
Edificio Bahia 1, Local 6
38400 Puerto de la Cruz

Telefon: 922 37 19 29

Öffnungszeiten: Täglich 12-22.00 Uhr
Mai – Okt.     Montag und Freitag Ruhetag
Nov.-Apr.      Montag Ruhetag, Freitag bis 16.00 Uhr

Die Bodega „Mojo Picon“ liegt 100m oberhalb des Strandes „Playa Jadin“, Richtung Hotel Turquesa in Puerto de la Cruz / Teneriffa

Comments (1)

 

  1. Detie sagt:

    Meine Frau und ich waren am Sonntag 15.12.2013 zum Rouladen essen da,war absolut vom Feinsten.wir waren begeistert.also immer wieder.ach übrigens,die Location heist seit letztes Jahr „Alter Sachse “
    Die altmärker

Einen Kommentar schreiben

Achtung! Diese Seite nutzt eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern um unsere Dienstleistungen zu verbessern.Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Schließen