Arrastre de Ganado – Viehziehen in la Laguna

Montag, Juli 16, 2012

Viehziehen in La Laguna

Viehziehen in La Laguna

Jeden Sommer finden auf Teneriffa verteilt  traditionelle Wettbewerbe statt.

In La Laguna, in der Nähe des städtischen Sportplatzes, fand am 15 Juli der Wettbewerb Arrastre de Ganado statt.
Wer sich nicht ganz so gut auskennt, braucht sich nur an die offenen Lastwagen mit Rindvieh auf der Ladefläche orientieren, die durch die Stadt fahren.

Auf einem kleinem Stück Feld stehen ein paar Buden, es wird Bier, Cola und Papas con Mojo verkauft.
Gleich daneben kleine, schattige Verschläge, wo Ziegenherden und einzelne Schafe zum Verkauf angeboten werden. Die plüschigen Schafe sind der Renner bei den Kleinkindern, so weich und kuschelig.
Ein paar Meter weiter, unter einer Schatten spendende  Markise und gut befestigt, stehen über hundert Rinder.
Von dunkelbraun, braun gefleckt bis tiefschwarz reicht die Farbpalette der Rinder. Eins haben sie alle gemeinsam, sie sind wuchtig, massig und strotzen vor Kraft.

Und Kraft brauchen sie auch beim Wettbewerb Arrastre de Ganado.
Auf dem Wettkampfplatz ist eine Wegstrecke von 2x 35m abgesteckt. Am Ende der Wegstrecke ist eine Wendemarke, die eine eingebuddelte PVC-Tonne markiert.
Die Rinder, im Zweigespann, werden vor einen schweren Holzschlitten gespannt. Je nach Körpergröße der Rinder, werden mit Sand gefüllte Säcke auf den Holzschlitten gepackt. Mit der Gesamtmasse des Schlittens und der Säcke muss das Zweigespann in möglichst kurzer Zeit die Strecke schaffen, angetrieben vom Bauern.  Das schwierigste ist das Wendemanöver, denn die Wendemarke darf weder von den Rindern noch vom Schlitten berührt werden.  Dem schnellsten und geschicktesten Gespannführer winkt eine Siegprämie.
Eine staubige Sache,  aber sehr bodenständig.

Schlagworte: , ,

Kategorie: Ausflüge, Fiestas, Teneriffa

Comments (1)

 

  1. […] Rande des “Arrastre de ganado”,  des Viehziehen [mehr]  haben wir das Glück gehabt, den althergebrachten kanarischen Stockkampf  beobachten zu […]

Einen Kommentar schreiben

Achtung! Diese Seite nutzt eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern um unsere Dienstleistungen zu verbessern.Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Schließen