Botanischer Ausflug auf Teneriffa mit Cristóbal

Samstag, Februar 18, 2012

Aventura Wandern hat zur Zeit 25 Schüler von der Rochus-Realschule plus aus Bingen zu Gast. Die Schüler lernen die Flora, Fauna und den Vulkanismus innerhalb einer Exkursion der Insel Teneriffa kennen.  Geführten Wanderungen in das Anagagebirge, in den Teide Nationalpark und auf den Teide haben schon stattgefunden.

Neben der Besteigung des 3718m hohen Teide war der heutige botanische Ausflug mit Cristóbal ein ganz besonderes Highligt dieser Reise.
Cristóbal ist einer der bekanntesten Botaniker der Insel Teneriffa und bietet deutschsprachige Gartenführungen durch den botanischen Garten in Puerto de la Cruz und botanische Wanderungen an. Aventura Wandern ist stolz darauf, Cristóbal für den heutigen Tag gewinnen zu können.

Mit dem Bus ging es an die Suedküste zum kleinen Hafen von Güimar „Puertito de Güimar“. Auf der  hier vorkommenden   „neuen“  Lava  konnten wir die durch hohe Sonneneinstrahlung, Mangel an Niederschlägen und geringe Luftfeuchtigkeit gekennzeichnete Vegetation des Sukkulentenbusches mit den verschiedenen Wolfsmilchgewächsen (Gattung Euphorbia) kennenlernten.  Einen weiteren kleinen Stop machten wir in la Punta de Honduras, bei der Abfahrt Las Eras, wo der besondere Kanaren-Endemit Atractylis preauxiana (Spindelkraut) vorkommt und wir an einem windig-schönen Aussichtspunkt auf die Vulkanfelsen am Ozean blickten.

Als Zwischenstop holten wir uns ein Eis in der Hauptstadt Santa Cruz, mit welchem wir dann durch den Park García Sanabria wanderten bei gleichzeitigem Beachten der dort angepflanzten tropischen Zierpflanzen wie den Schraubenbaum (Pandanus) und den Baum der Reisenden (Ravenala madagascariensis). Danach ging es zur „alten Lava“  des Anaga-Gebirges im Norden der Insel,  wo wir einen Spaziergang im niederschlagreichen Lorbeerwald unternahmen. Viele hier vorkommende Arten, wie zum Beispiel der Kanaren-Lorbeer, Stinklorbeer, Gagelbäume, Aeonium-Arten (Dachwurz)und  Johanniskrautgewächse, sowie die einheimischen Farne wurden hier bewundert.

Botanische Führungen und Wanderungen mit Cristóbal

Einen Kommentar schreiben

Achtung! Diese Seite nutzt eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern um unsere Dienstleistungen zu verbessern.Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Schließen